interessenten

Was heisst für Dich Studentenleben? Ist es das anonyme Erscheinen an einer Hochschule und das stille Absolvieren von Prüfungen? Machst Du Dir Gedanken über Dein Leben und die Kontaktpflege zu Mitstudenten nach Deinem Abschluss? Willst Du mehr als nur Einer unter Tausenden sein? Hast Du die Absicht, etwas aus Dir zu machen und dem Leben Deinen Stempel aufzudrücken?

 

Wir haben Antworten auf diese Fragen.

Was bringt mir die Mitgliedschaft in einer Studentenverbindung?

 

- Freunde, die Du auch nach dem Studienabschluss noch treffen wirst

- Erfahrungen und Freundschaften, die Du als normaler Student nie machen wirst

- die Möglichkeit, Studenten aus anderen Fachrichtungen kennenzulernen

- Kontakte zu Studenten aus Deiner Fachrichtung in höheren Semestern, die Dir beim Studium helfen können

- Kontakte zu Leuten aus sämtlichen Fachrichtungen, die heute im Berufsleben stehen

- Zugang zu Netzwerken, die Dir einen Praktikumsplatz organisieren können

- Teil einer 200-jährigen Tradition zu werden

 

 

Was machen die Rodensteiner?

 

- Fechten: Wir sind eine fakultativ schlagende Verbindung und pflegen das studentische Hiebfechten.

- Singen: Wir pflegen traditionelles studentisches Liedgut im mehrstimmigen Chorgesang.

- Bier: An Kneipen trinken wir nach altem studentischen Brauch und dessen Regeln.

- Alltag: siehe Semesterprogramm

 

Wir pflegen die traditionelle Studentenkultur!

 

Was wird von mir verlangt?

- Interesse am Leben einer Studentenverbindung

- eine gute Gesinnung

- zuerst nur die Bereitschaft, uns kennenzulernen; danach aber auch ein aktives Engagement

- nach einer Kennenlernzeit verlangen wir eine grundsätzliche Entscheidung: pro oder contra Eintritt in den akademischen Lebensbund

 

Nächste Anlässe für Interessenten:

 

Rodensteiner SemesterProgram FS 2017

 

 

 Restaurant Oberhof

Zürichbergstrasse 26, Zürich

(5 Min von Uni/ETH Zentrum)

 

Anmeldung unter:

info@rodensteiner.org, nach persönlicher Absprache oder einfach mal reinschauen in die gute Stube!